Im Atem der Zeit

Kerstin Röhn„Im Atem der Zeit“.
Zweites Konzert der neuen Konzertreihe im Herzen der Stadt
Saxophon und Orgel – von keltischer Musik bis zu Tangos
Mittwoch, den 30. September 2015, 20:00 Uhr
in der Kasseler Elisabethkirche

In der illuminierten Kirche spielen die Saxophonistin Kerstin Röhn und Kantor Martin Forciniti u. a. Werke von John Wolf Brennan *1954, Fanny Hensel (1805–1847) und Astor Piazolla (1921–1992). Marie-Luise Wenning liest Gedichte von William Butler Yeats, sowie Charles Baudelaire und Richard Dehmel. Die Gedichte, die in ihrer jeweiligen Originalsprache gelesen werden, korrespondieren mit der Musik und knüpfen einen roten Faden durch das Programm.

 

Gegensätze in der Volksmusik, die aufgrund räumlicher Distanz größer nicht sein könnten, verschmelzen bei diesem Konzert auf frappierend einfache Art. Zwischen keltischer Musik und südamerikanischem Tango ist es die Kombination Saxophon und Orgel, die diese Verbindung knüpft und zwischen diesen beiden Polen klassisch ambitionierte Originalwerke und Bearbeitungen einbettet. „In 80 Tagen um die Welt“ war einmal. Kerstin Röhn und Martin Forciniti schaffen mit diesem Programm die Weltreise in einer Stunde.
Es bleibt noch Zeit, bedeutende Lyriker der einzelnen Regionen wie den irischen Nationaldichter William Butler Yeats, den Franzosen Charles Baudelaire und Richard Dehmel mit Gedichten aus der provokanten Sammlung „Weib und Welt“ zu rezitieren.

Veranstalter der langfristig angelegten Konzertreihe sind die Elisabethkirche und das Kasseler Kulturforum e. V. in Kooperation mit den Kasseler Verlagen Merseburger, PAN und Furore und der Werner Bosch Orgelbau GmbH.

 

Kurzinfos

Was: Zweites Konzert „Im Atem der Zeit“ : Saxophon und Orgel – von keltischer Musik bis zu Tangos

Wann: Mittwoch, 30. September 2015, 20 Uhr

Wo: Elisabethkirche Kassel, Friedrichsplatz 13, 34117 Kassel

Eintritt frei, Spenden erbeten

 

Comments are now closed for this entry

Termine

Samstag, 11. November 2017, 20:00 -
Auftaktkonzert des Eröffnungsfestivals der Komponisteninitiative Kassel
Montag, 13. November 2017, 20:00 -
Abschlusskonzert des Eröffnungsfestivals der Komponisteninitiative Kassel
Sonntag, 19. November 2017, 00:00 -00:00
Orgelkonzert mit Martin Forciniti